Hochbetrieb auf der Bahn

Die Beteiligung bei der Kegel-Dorfmeisterschaft übertraf die Hoffnung der Verantwortlichen bei weitem. 46 Teams aus örtlichen Vereinen kämpfen um den Titel. Bild: nm
Lokales
Flossenbürg
29.04.2013
0
0
Massenweise purzelten die Kegel am Gaisweiher. Wegen des 100-jährigen TSV-Gründungsjubiläums hofften die Verantwortlichen von "Alle Neun" zwar auf eine gute Beteiligung bei der Kegel-Dorfmeisterschaft, die Resonanz übertraf die Hoffnung aber bei weitem.

46 Teams aus örtlichen Vereinen versuchen sich auf den beiden Bahnen. Welche Mannschaften oder Einzelsportler die besten Holzzahlen vorweisen können, wird am Samstag zu erfahren sein. Um 19.30 Uhr beginnt in der Gaststätte "Gaisweiher" die Pokalfeier. Verbunden ist sie mit geselligen Stunden für alle Hobbysportler, die bei dem Mammut-Ereignis dabei waren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.