22.03.2018 - 15:10 Uhr
Flossenbürg

Eiskalt den Osterbrunnen geschmückt

Die Finger wurden klamm und richtig Spaß machte die Aktion wegen der Kälte nicht. Am frühen Mittwochabend kümmerte sich die Frauen-Union mit Annemarie Sladky an der Spitze um die Osterkrone für Flossenbürg. Maximilian Üblacker hob zunächst das mit Zweigen und Eiern geschmückte Gestell mit dem Autokran auf den Granitbrunnen am Ortsplatz. Dann ging es an die Details, und neben den Frauen mussten auch die Männer mit anpacken. Auf Kaffee und Kuchen wurde verzichtet. Dazu war es zu kalt und duster wurde es auch. Zufrieden war die Gemeinschaft dennoch. Nach dem langen Winter sind die Ostereier Farbtupfer und kündigen das Frühjahr an. Bild: nm

von Bernhard NeumannProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.