Jubelkonfirmation in Flossenbürg
Zeitreise in der evangelischen Kirche

Großer Festtag in der evangelischen Kirche St. Pankratius in Flossenbürg: Pfarrer Herbert Sörgel (rechts) empfängt die Jubelkonfirmanden. Bild: jub
Vermischtes
Flossenbürg
17.10.2017
88
0

Zehn Jubilare kehrten am Sonntag an den Ort ihrer Konfirmation zurück. Beim festlichen Gottesdienst nahm Pfarrer Herbert Sörgel während seiner Predigt die Gemeinde mit auf eine Zeitreise, beginnend vor 60 Jahren. Die Jubelkonfirmanden stellten sich im Halbkreis vor den Altar und empfingen wie vor Jahrzehnten erneut den Segen. Zudem überreichte ihnen Sörgel Urkunden. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Posaunenchor.

Diamantene Konfirmation feierten Dietmar Franzke, Heinz Münchmeier, Karlheinz Strmiska, Sieglinde Bieber, Willi Jakob und Heidemarie Witzl und Heinrich Schreiber. Goldene: Herbert Jung, Renate Schwepesch sowie Waltraud Striegl. Silbernes Jubiläum: Silke Stark.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.