Weihnachtsprogramm in beiden Pfarreien

Vermischtes
Flossenbürg
24.12.2016
13
0

(nm) Mit einer Beichte beginnt an Heiligabend um 10 Uhr das Weihnachtsprogramm in der katholischen Pankratiuskirche. Um 11 Uhr schließt sich eine Probe für die Ministranten an.

Die Christkindlandacht um 16 Uhr gestaltet der Jugendchor "Shalom" musikalisch. Schulkinder werden ein weihnachtliches Krippenspiel aufführen. Der Kirchenchor singt bei der Christmette um 22 Uhr. Die Sänger sind auch am Sonntag um 9 Uhr beim Weihnachtshochamt zu hören . Am zweiten Feiertag besteht um 8.30 Uhr erneut eine Beichtgelegenheit. Der Gottesdienst folgt um 9 Uhr.

In der evangelischen Pankratiuskirche findet an Heiligabend um 17 Uhr eine Christvesper statt. Der Posaunenchor gestaltet die Feier musikalisch. Die Blechbläser sind auch beim Gottesdienst am Sonntag dabei. Dieser beginnt um 9 Uhr. Der musikalische Höhepunkt ist am Montag um 9 Uhr - dann gestaltet Christian Stahl den Konzertgottesdienst an der Orgel.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.