11.04.2016 - 02:00 Uhr
FreihungOberpfalz

Bedeutende Bücher Erinnerungen an die Geschichte

Zahlreiche Ehrengäste hieß Bürgermeister Norbert Bücherl zur Präsentation zweier Bücher im Sitzungssaal des Rathauses willkommen. Sein besonderer Gruß galt dem Autor des Nachschlagwerkes "Ortsfamilienbuch Freihung-Thansüß", Marc Rothballer aus Weiherhammer, sowie dem Autor des Buches "Bombenteppich über Deutschland - ich war ein Kind in der Hölle des Krieges - Erinnerungen", Hans-Georg Hutchison aus Freihung.

Bürgermeister Norbert Bücherl dankte Hans-Georg Hutchison (links) und Marc Rothballer (rechts).
von Autor PRÖProfil

Hutchison berichtete in seinem Buch von Kindheitserinnerungen und von der nationalsozialistischen Terrorherrschaft des Dritten Reiches. Insbesondere erinnert er in eindrucksvoller Weise an die Bombardierung von Berlin und Dresden sowie die damit verbundenen menschlichen Dramen und Schicksale. Die persönlichen Erlebnisse des Autors umfassen die Jahre 1936 bis 1950.

Rothballers Buch beschreibt auf 790 Seiten die Familiengeschichten der in Thansüß und Freihung ansässigen Familien in der Zeit vom 15. bis 20. Jahrhundert. Er hat in archivarischer Kleinstarbeit die Geschichte der Bewohnern ab dem 17. Jahrhundert beleuchtet.

Der Bürgermeister überreichte das Wappen des Marktes Freihung. Beide Autoren trugen sich in das Goldene Buch ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp