„Kinderalbum“, „Jahreszeiten,“ Nußknacker“ und Schwanensee
Tschaikowski-Hommage in der Kulturscheune Elbart

Bild: hfz
Kultur
Freihung
09.01.2017
31
0

Peter Tschaikowski, international bekannter russischer Komponist, zählt zu den bedeutendsten Musikschaffenden der Romantik. Ihm ist das Klavierkonzert zum Jahresauftakt am Samstag, 14. Januar, in der Kulturscheune Elbart (bei Freihung, Kreis Amberg-Sulzbach) gewidmet.

Zu hören sind Stücke aus dem "Kinderalbum", aus den "Jahreszeiten" und aus den Ballettwerken "Nußknacker" und "Schwanensee". Am Flügel spielt Jelena Lichtmann, Musikpädagogin und Pianistin aus Amberg. Passende Texte zum Komponisten und seinen Werken ergänzen die musikalische Aufführung. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass bereits um 18 Uhr. Weitere Infos findet man im Internet auf www.kulturscheune-elbart.de. Karten gibt's im Vorverkauf bei der "Amberger Zeitung", bei "Der neue Tag" in Weiden, "Sulzbach-Rosenberger Zeitung", auf www.nt-ticket.de bei den NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie unter (09646) 80 91 17.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.