15.05.2017 - 20:00 Uhr
FreihungSport

Souveräner Meister der Fußball-B-Klasse 1 FC Freihung jubelt

Mit einer souveränen Leistung über die gesamte Saison sicherte sich der FC Freihung vorzeitig mit einem 16:0-Kantersieg gegen die Reserve des SC Schwarzenbach vorzeitig die Meisterschaft in der B-Klasse 1 und den sofortigen Wiederaufstieg in die A-Klasse. Das Spiel musste nach 60 Minuten beim Stand von 16:0 abgebrochen werden, weil Schwarzenbach wegen Verletzungen nur mehr sechs Mann auf dem Platz hatte.

Der Meister der B-Klasse 1 heißt FC Freihung: Die Aufstiegsmannschaft mit 1. Vorsitzenden Jürgen Grundler (stehend links), Trainer Thomas Wiesneth (stehend Fünfter von rechts), Abteilungsleiter Alfred Negel (Vierter von rechts), Bürgermeister Norbert Bücherl (Zweiter von rechts) und Betreuer Ludwig Kohl (rechts). Bild: hfz
von Autor NBUProfil

Während der gesamten Saison beherrschte der ungeschlagene Aufsteiger aus Freihung die Liga und ließ nur beim einzigen ernsthaften Verfolger, dem VfB Weiden, beim 5:5 im Auswärtsspiel Punkte liegen. Garant für diesen Erfolg war der einheimische Trainer Thomas Wiesneth, der der Mannschaft nach den unnötigen Abstieg in die unterste Klasse wieder Zusammenhalt, Laufbereitschaft, Spielwitz und Disziplin beibrachte.

Nach dem Spiel gab es bei den Spielern, Funktionäre und treue Fans kein Halten mehr, und sie machten das Sportgelände der Gastgeber zur Feiermeile. Die Mannschaft wurde vom Bayern-Fanclub-Reiseleiter Josef Finster und dessen Gattin mit dem Omnibus zum Meistertitel chauffiert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp