13.01.2017 - 02:00 Uhr
FreihungOberpfalz

Neujahrsschießen beim Verein Gemütlichkeit 1958 Tanzfleck Neunjähriger zeigt’s den Älteren

Tanzfleck. Mit dem Neujahrsschießen eröffnete der Verein Gemütlichkeit 1958 Tanzfleck die Saison 2017. Schützenmeister Manfred Rauscher freute sich über 26 Teilnehmer, darunter neun Jugendliche. Den geringsten Abstand zum vorgegebenen 217-Teiler schaffte der neunjährige Julian Pröm mit der Abweichung eines 14,9-Teilers. Den zweiten Platz belegte Heinz-Peter Ertl (16,3). Dritte wurde Klaudia Kohl (24,1), Platz vier sicherte sich Richard Pröm (25,3). Bild: bk

von Siegfried BockProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp