Neujahrsschießen beim Verein Gemütlichkeit 1958 Tanzfleck
Neunjähriger zeigt’s den Älteren

Vermischtes
Freihung
13.01.2017
26
0

Tanzfleck. Mit dem Neujahrsschießen eröffnete der Verein Gemütlichkeit 1958 Tanzfleck die Saison 2017. Schützenmeister Manfred Rauscher freute sich über 26 Teilnehmer, darunter neun Jugendliche. Den geringsten Abstand zum vorgegebenen 217-Teiler schaffte der neunjährige Julian Pröm mit der Abweichung eines 14,9-Teilers. Den zweiten Platz belegte Heinz-Peter Ertl (16,3). Dritte wurde Klaudia Kohl (24,1), Platz vier sicherte sich Richard Pröm (25,3). Bild: bk

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.