Kinderspaß in Lintach
Blumentöpfe selbst bemalt und danach bepflanzt

Freizeit
Freudenberg
20.08.2017
39
0

Lintach. Der Kreis junger Familien Lintach hatte innerhalb des Ferienprogrammes auch heuer bei sonnigem Wetter ein interessantes Angebot. Über 30 Kinder zwischen drei und neun Jahren (Bild) waren bei dieser Aktion am Spielplatz in Lintach dabei. Auf dem Programm stand Bemalen von Blumentöpfen mit anschließender Bepflanzung nach eigener Wahl. Zunächst durfte jedes Kind einen Blumentopf nach eigener Kreation bemalen. Während der erforderlichen Trocknungszeit wurden die Geräte am Spielplatz mit Begeisterung genutzt. Auch für körperliche Stärkung in Form von Muffins, Pizzastücken, Brezenwiener oder Salami-Semmeln war gesorgt. Als die Töpfe trocken waren, wurden diese mit Erde befüllt, und jedes Kind dufte nun nach eigener Entscheidung seinen Topf mit Blumensamen bepflanzen. Bild: jow

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.