02.03.2018 - 20:00 Uhr
Freudenberg

Musikantentreffen der Blechernen Sait'n in Freudenberg Diesmal kommt auch die Familienmusik Servi

Die Blechernen Sait'n laden erneut zum Musikantentreffen mit Freunden für Samstag, 7. April, um 19 Uhr nach Freudenberg ein. Sie versprechen "beste Unterhaltung auf höchstem Volksmusikniveau". Diesmal mit dabei: die Familienmusik Servi aus Eching sowie der Aurer Jackl. Als Stammgäste spielen die Hammerbachtaler Blousn auf. Nach jahrelangen Anfragen haben es die Gastgeber endlich geschafft, die Familienmusik Servi zu verpflichten. Der Aurer Jackl ist als Humorist, Musiker und Bauchredner seit 30 Jahren Garant für beste bayerische Unterhaltung. Und die Blechernen Sait'n sind seit 20 Jahren die wohl ungewöhnlichste Instrumenten-Kombination nicht nur in der Oberpfälzer Volksmusikszene: Ingrid Gericke und Sepp Donhauser stehen für zarte Zither- und Gitarrenklänge, die Franz Gericke auf außergewöhnliche Weise mit seiner mächtigen Tuba ergänzt. In dieser Besetzung ist von Volksmusik bis Swing alles möglich. Eine Spezialität der drei sind jedoch selbst gestrickte Couplets, die das Oberpfälzer Leben aufs Korn nehmen. Franz Gericke überrascht auch gern als "Satchmo". Karten zum Preis von zehn Euro pro Person gibt es bei Familie Gericke (09622/ 71 81 78). Bild: ads

von Adele SchützProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp