Andreas Piehler aus Ellersdorf feiert 80. Geburtstag
Begeisterter Musiker und Sänger

3. Bürgermeister Benno Schißlbauer (links) gratulierte Andreas Piehler zum 80. Geburtstag. Bild: gef
Vermischtes
Freudenberg
03.12.2016
24
0

Ellersdorf. Kaiserliches Wetter war ihm beschert, als Andreas Piehler aus Ellersdorf bei guter Gesundheit und im Kreise seiner Familie 80. Geburtstag feierte.

Der Jubilar kam als drittes Kind von Josef und Maria Piehler in Ellersdorf zur Welt. Wie seine vier Geschwister wuchs er dort auf und besuchte in Wutschdorf die Schule. Schon früh war er seinen Eltern in der Landwirtschaft eine große Hilfe, schließlich übergaben sie ihm 1960 den Hof. Im selben Jahr heiratete er in Wutschdorf Barbara Kreckl aus Windpaißing. Aus der Ehe gingen fünf Kinder hervor. Das Glück der Familie mehrte sich bis heute um 13 Enkel und 2 Urenkel. Piehlers Frau verstarb bereits 2015. Als Forstwirt war der Jubilar von 1953 bis zum Ruhestand 1994 im Staatsforst tätig. 2000 übergaben die Eheleute Piehler den Hof an ihren Sohn Andreas.

Auch im gemeindlichen Leben ist der Jubilar bis heute aktiv. So war er von 1966 bis 1978 Gemeinderat. Sein großes Hobby ist die Musik. Er war Gründungsmitglied der Hammerbachtaler und 29 Jahre als Musiker bei ihnen aktiv. Außerdem begleitete er 50 Jahre die Wutschdorfer Sänger und singt bis heute beim Männergesangverein Johannisberg.

Zum Gratulieren kamen Vertreter der Feuerwehr Freudenberg-Wutschdorf, des Musikvereins und des Männergesangvereins Johannisberg sowie Pfarrer Norbert Götz und der 3. Bürgermeister Benno Schißlbauer, der die besten Wünsche der Gemeinde Freudenberg überbrachte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.