05.09.2017 - 20:00 Uhr
FreudenbergOberpfalz

Heimat- und Kulturverein Freudenberg übergibt neues Heimatjahrbuch 2016er-Ausgabe liegt nun vor

Wutschdorf. Die Reihe der Heimatjahrbücher wird fortgesetzt: Der Heimat- und Kulturverein (HKV) Freudenberg hat jetzt auch den Band für das Jahr 2016 fertiggestellt und an die Pfarrbücherei übergeben. In dem mehr als 80 Seiten starken Werk sind alle gesellschaftlichen Ereignisse des vergangenen Jahres in Freudenberg und Wutschdorf fotografisch dokumentiert - von der Sternsinger-Aktion über das Open Air auf der Schmie-Alm bis hin zur Sterbebilder-Ausstellung. Das Buch kann wie alle anderen Heimatjahrbücher aus den Jahren zuvor kostenlos ausgeliehen werden. Beim Pfarrfest nutzten die Vertreter des HKV die Gelegenheit, das Buch mit dem neuen Pfarrer Moses Gudapati (Dritter von rechts) durchzublättern. Der Geistliche trat bei dieser Gelegenheit auch gleich dem Vereins bei. Bild: gri

von Autor (gri)Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.