Kinder überraschen Senioren mit Weihnachtsspiel
Herbergssuche

Gerührt verfolgten die Senioren den Einzug der Engelsschar. Bild: roh
Vermischtes
Friedenfels
22.12.2016
30
0

Maria und Josef sowie eine "himmlische Engelsschar" zogen bei der Adventfeier der Seniorenvereinigung Friedenfels ein. Andrea Schraml hatte die Aufführung der Vor- und Grundschüler im Gasthof "Goldener Engel" organisiert und fungierte als Spielleiterin. Die Kinder zeigten die biblische Herbergssuche.

Gebannt schauten nicht nur die Großeltern zu und waren angetan, wie gut die Mädchen und Jungen ihre Texte gelernt hatten. Die wichtigste Aufführung ist an Heiligabend geplant. Stefan Haubner und Sophie Schraml traten als Erzähler vor den "Vorhang". Leicht und flüssig ging ihnen der Text über die Lippen, als Maria (Christina Fleischmann) und Josef (Johannes Schraml) sich auf den Weg zur Herbergssuche machten. Hirten und Könige traten vor das Heilige Paar. Die Zuhörer lauschten aufmerksam. Eine Schar Engel unterstützte Maria und Josef. Die extra frei gehaltene Fläche inmitten des Lokals reichte gerade aus.

Vorsitzender Erwin Bächer bedankte sich im Namen der Senioren bei Andrea Schraml für die überzeugend gespielte Weihnachtsgeschichte. Schriftführerin Erika Stock verteilte Anerkennungen. Die fertig einstudierte Aufführung der Herbergssuche ist an Heiligabend in der Kinderchristmette um 16 Uhr zu sehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.