05.02.2018 - 20:00 Uhr
Friedenfels

Leidenschaftliche Truckerin

Sylvia Zehrer feierte dieser Tage ein Jubiläum der besonderen Art. Sie ist mittlerweile über ein Vierteljahrhundert als Lastwagen-Fahrerin in der Firma "Käß Transporte" tätig und hat dabei weit über eine Million Kilometer mit ihrem Truck im Nahverkehr zurückgelegt.

von Bernhard SchultesProfil

Bei einer Feierstunde würdigte Firmeninhaber Herbert Käß das 25. Berufsjubiläum seiner Mitarbeiterin und dankte der Trucker-Lady für die jahrelange Treue zu seinem Unternehmen.

"Es gibt für einen Betrieb nichts Besseres, als wenn man sich bedingungslos und hundertprozentig auf seine Angestellten verlassen kann." Mit diesen Worten würdigte Herbert Käß das große Engagement von Sylvia Zehrer und verwies in der Laudatio auf ihre freundliche und aufgeschlossene Art gegenüber Kollegen, Kunden und Baustellenmitarbeitern. "Mit fahrerischem Können und viel Geschick hat sie sich in der oft rauen und männerdominierten Berufsbranche zudem einen sehr guten Namen gemacht", wusste Käß.

Er fuhr fort: "Ihren männlichen Kollegen hat sie beim Umgang mit ihrem Steinwald-Truck schon oft die Schau gestohlen. Sie meisterte mit Bravour und fahrerischem Können Großbaustellen und schwierige Situationen." Für die Zukunft wünschte Herbert Käß seiner Mitarbeiterin viele weitere schöne Stunden im Betrieb und vor allem eine stets unfallfreie Fahrt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp