Pizza und Pommes nach Spielen im Wald

Lokales
Fuchsmühl
30.08.2014
1
0
Lehrreich und unterhaltsam zugleich war der Beitrag der CSU zum Fuchsmühler Ferienprogramm. Das Walderlebnis startete am Forsthaus. 20 Jungen und Mädchen im Alter zwischen 6 und 11 Jahren machten begeistert mit. Sie bekamen vielfältige Informationen zu den Themen Natur, Tierwelt und Ökosystem Wald. Spiele entlang des Walderlebnispfads sorgten für Abwechslung. So stand unter anderem ein Stammscheibensägen auf dem Programm. Auch durften die Kinder Holz schlichten. Eine Stärkung gab's am Badeweiher. Pizzen, Pommes und Getränke fanden reißenden Absatz. Bürgermeister Wolfgang Braun bedankte sich abschließend bei Jugendbeauftragter Daniela Mark und ihren Helfern für ihr Engagement. Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.