25.04.2013 - 00:00 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Wanderpokale, Ehrenscheiben und eine Wurstkette

Wanderpokale, Ehrenscheiben und eine Wurstkette (si) Sehr zufrieden mit der Beteiligung am diesjährigen Oster- und Königsschießen war die Schützengesellschaft "Hackelstein". Insgesamt beteiligten sich über 100 Schützen. Sebastian Pinzer verteidigte seinen Titel als Luftgewehr-Jugendkönig mit einem 265,6 Teiler vor David Häckl (311,9 T.) und Louis Bauer (396,6 T.). Den Titel des Luftgewehr-Schützenkönigs holte sich Bettina Ernstberger mit einem 218,8 Teiler vor Nina Sandner (228,2) und Andreas Popp (391,
von Autor SIProfil

Sehr zufrieden mit der Beteiligung am diesjährigen Oster- und Königsschießen war die Schützengesellschaft "Hackelstein". Insgesamt beteiligten sich über 100 Schützen. Sebastian Pinzer verteidigte seinen Titel als Luftgewehr-Jugendkönig mit einem 265,6 Teiler vor David Häckl (311,9 T.) und Louis Bauer (396,6 T.). Den Titel des Luftgewehr-Schützenkönigs holte sich Bettina Ernstberger mit einem 218,8 Teiler vor Nina Sandner (228,2) und Andreas Popp (391,5 ). Luftpistolen-Schützenkönig wurde Robert Dockter mit 8,9 Ringen vor René Bauer (7,5) und Klaus Bauer (5,4). Den Titel Bürgerkönig holte sich Matthias Philbert (307,6) vor Stefanie Meister (393) und Stefan Kuchenreuther (439). Nina Sandner holte sich den "Heinrich-Schärl-Pokal" vor Daniel Ernstberger und René Bauer. Der "Roswitha-Lippert-Jugend-Wanderpokal" ging wie im Vorjahr an Louis Bauer. Auf den Plätzen dahinter Maximilian Dockter und David Häckl. Den Warsteiner-Cup holte sich René Bauer vor Daniel Ernstberger und Günther Rasp. Erstmals wurde die "Karl-Schmucker-Gedächtnisscheibe" ausgeschossen, die sich René Bauer vor Kristin Bauer und Günther Rasp sicherte. Das Schießen auf die Ostereier gewann Jeanette Rasp. Auf den Plätzen folgten Doris Dockter, . Yvonne Dockter, Nina Sandner und Bettina Ernstberger. Vorsitzender Michael Preisinger gratulierte zu den zum Teil hervorragenden Ergebnissen. Gemeinsam mit den Pokalspendern und Bürgermeister Wolfgang Braun nahm er die Siegerehrung vor. Bild: si

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.