23.10.2017 - 20:00 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Bürgermeister Wolfgang Braun übergibt Reinerlös an Vertreter der Pfarrei Fahrradwallfahrt bringt Gewinn

Die Fahrrad-Wallfahrt nach Fuchsmühl wurde vor vier Jahren ins Leben gerufen. Anlass war das 325. Jubiläum der Wallfahrt. Schirmherr der Sternfahrt 2017, die wieder zahlreiche Radfahrer aus dem gesamten Landkreis nach Fuchsmühl lockte, war Skirennläufer Gerd Schönfelder. Organisiert wird die kirchliche Veranstaltung, die mit einem gemütlichen Beisammensein ihren Abschluss findet, von der Marktgemeinde und der Steinwald-Allianz, die sich gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern auch um die Bewirtung der Gäste kümmern. Vor wenigen Tagen wurde Kassensturz gemacht und Bilanz gezogen. Den Reingewinn von 370 Euro übergab Bürgermeister Wolfgang Braun an Kirchenpfleger Xaver Stock und Pfarrer Joseph für kirchliche Zwecke. Beider Dank galt allen Beteiligten, besonders aber den Kirchgängern und Radwallfahrern aus nah und fern. Schirmherr Gerd Schönfelder und Christine Trenner von der Steinwald-Allianz ließen Grüße ausrichten. Bürgermeister Wolfgang Braun bedankte sich bei allen Helfern.

Den Erlös von 370 Euro überreichte Bürgermeister Wolfgang Braun (rechts) an Pfarrer Joseph (Bildmitte). Zusammen mit Kirchenpfleger Xaver Stock (links) dankte er allen Helfern und Beteiligten. Bild: wro
von Werner RoblProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.