13.05.2018 - 06:56 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Mutter- und Vatertag an einem Tag feiern

von Werner RoblProfil

Fuchsmühl.(wro) Vatertag und Muttertag liegen in diesem Jahr nur ein paar Tage auseinander. Den schönen Zufall könnte man doch nutzen; man könnte doch einmal ein gemeinsames Eltern-Fest – an einem Tag - gestalten, überlegten die Erzieherinnen zusammen mit den Buben und Mädchen vom Kinderhaus "Sankt Marien". Dazu aber – aus Platzgründen – musste man vom gewohnten Kindergarten ins benachbarte Jugendheim umziehen, wurde bei der Planung weiter nachgedacht und das Vorhaben in die Tat umgesetzt.

Die Buben und Mädchen hatten sich auf den Nachmittag gut vorbereitet. Mit einem einstudierten Lied begrüßte man die Mamis und Papis, um ihnen damit sagen zu können, wie sehr man sie doch lieb habe. „Schön, dass ihr bei uns seid, wir haben euch lieb für alle Zeit“, trällerten die Kinder, die an der Gitarre von Uta Drlicek dabei begleitet wurden. Danach wurden die Eltern mit selbstgebastelten Blumengeschenken überrascht. Damit die Zeit verging, wurde für die Buben und Mädchen auch eine betreute Bastelecke eingerichtet, während die Großen ihren besonderen Kindergartentag, gemeinsam feiern durften. Bild: wro

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.