Bezirksliga Nord: DJK Gebenbach heute gegen SV Raigering - Aufsteiger gewann Hinspiel im ...
Derby ein weiterer Höhepunkt

Lokales
Gebenbach
24.04.2013
0
0
Zum Nachbarschaftsderby empfängt der Tabellenfünfte DJK Gebenbach heute um 18.15 Uhr den einen Platz besser postierten SV Raigering. In Gebenbach erinnert man sich noch gerne an das Hinspiel. Feierte der Aufsteiger doch mit einem glatten 3:0-Sieg ausgerechnet im Pandurenpark den ersten Sieg in der Bezirksliga Nord.

Für die heimstärkste Mannschaft der Liga war dies lange Zeit die einzige Pleite vor eigenem Publikum. Erst gegen Tabellenführer Ettmannsdorf musste vor zwei Wochen recht unglücklich die zweite Heimniederlage hingenommen werden. Auswärts hingegen ist die Punktausbeute mit neun Zählern weniger üppig. Mit einem Sieg in Gebenbach könnte man nicht nur diese Bilanz aufbessern sondern vielleicht sogar nochmals den zweiten Tabellenplatz angreifen.

Der erste Schritt wurde mit dem 5:3-Sieg gegen den Zweiten Grafenwöhr am Samstag jedenfalls bereits gemacht. Da Grafenwöhr und Vilseck momentan auch nicht so stabil wirken, wollen sie diese kleine Chance unbedingt nutzen.
Die in den letzten drei Spielen erzielten zehn Treffer der Gäste deuten darauf hin, dass auf die von DJK Spielertrainer Jens Matthies organisierte Abwehr jede Menge Arbeit zukommt. Beim 4:2-Sieg in Schwandorf zeigte der Gastgeber doch einige Schwächen, die man sich gegen diesen Gegner nicht erlauben darf. Die DJK hat eine unerwartet starke Saison gespielt und sich mit 38 Punkten die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die restlichen Spiele ohne den ganz großen Druck angegangen werden können.

Das Heimderby gegen Raigering ist sicher nochmals ein Höhepunkt und wird auch die Zuschauerresonanz nicht verfehlen. Allein die Tatsache, dass man bei einem Sieg den Nachbarverein in der Tabelle überholen könnte sollte für die Gastgeber Ansporn genug sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.