Anna Kraus aus Atzmannsricht feiert 90. Geburtstag
Fleißig auf dem Hof

Die Jubilarin Anna Kraus (Mitte) zusammen mit Bürgermeister Peter Dotzler, Pfarrvikar Christian Preitschaft und Pfarrgemeinderätin Gabi Neuberger (von links) Bild: dpe
Vermischtes
Gebenbach
12.10.2017
79
0

Ihren 90. Geburtstag konnte dieser Tage Anna Kraus aus Atzmannsricht feiern. Die Jubilarin wurde als Anna Böckl in Kleinschönbrunn als eines von sechs Geschwistern zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Johann geboren und wuchs auf dem Böckl-Anwesen auf.

Sie ging in Großschönbrunn zur Schule und absolvierte die Hauswirtschaftsschule in Amberg. 1952 heiratete sie Eduard Kraus aus Atzmannsricht. Beide kümmerten sich gemeinsam um das landwirtschaftliche Anwesen, den Fellner-Hof in Atzmannsricht. Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor. Heute zählen sechs Enkel und fünf Urenkel zur Familie. Die Jubilarin erledigte gerne alle landwirtschaftlichen Arbeiten. Von der Stall- über die Feldarbeit mit dem Traktor bis hin zum Sauberhalten des Hofes und der Hausarbeit. Das Hofkehren erledigte sie bis ins hohe Alter. Im Jahre 1982 übergaben beide an ihren Sohn Reinhard. Die Jubilarin verbringt ihren Lebensabend auf dem heimischen Anwesen, wo drei Generationen versammelt sind. 2007 verstarb Ehemann Eduard.

Die Jubilarin erfreut sich guter Gesundheit. Sie liest täglich ihre Amberger Zeitung und genießt die Zeit mit ihren Enkeln und Urenkeln. Zu den Gratulanten gesellten sich neben ihrer Familie, den Verwandten, Bekannten und vielen Ortsbewohnern auch Bürgermeister Peter Dotzler sowie Pfarrvikar Christian Preitschaft mit Pfarrgemeinderätin Gabi Neuberger.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.