Gebenbacher Blasmusik organisiert Zeltlager
Zeltlager ein großes Abenteuer

Rund 40 Kinder wollten sich in diesem Jahr das Zeltlager vor der Mausbergkirche nicht entgehen lassen. Sie erlebten Spaß und Spannung. Bild: exb
Vermischtes
Gebenbach
14.09.2017
24
0

Eine Abenteuerschnitzeljagd durch den Märchenwald, Toben am Badeweiher und "Spiel ohne Grenzen": Auch in diesem Jahr hatte die Gebenbacher Blasmusik ihre Nachwuchsmusiker und externe Teilnehmer zum Zeltlager auf dem Vorplatz der Mausbergkirche eingeladen. Über 40 Kinder meldeten sich über das Ferienprogramm der Gemeinde Gebenbach zu dieser Traditionsveranstaltung an. Bei strahlendem Wetter war unter anderem der Besuch des Atzmannsrichter Badeweihers ein absolutes Highlight und eine willkommene Abkühlung. Das Zeltlager war vor allem für die jüngsten Teilnehmer ein aufregendes Erlebnis und für die erfahrenen "Zeltlageristen" und Betreuer wieder ein gelungenes gemeinsames Wochenende.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.