Beim Klassentreffen in Georgenberg gleich zwei Jubiläen gefeiert

Beim Klassentreffen in Georgenberg gleich zwei Jubiläen gefeiert (pi) Die Teilnehmer am Jahrgangstreffen 1963 konnten bei ihrer inzwischen dritten Zusammenkunft gleich zwei Jubiläen feiern. "Heuer sind ja einige schon 50 Jahre alt geworden, andere werden es noch", sagte Hubert Sittauer (Fünfter von links). Er hatte für das Wiedersehen am Samstag ganze Arbeit geleistet und die alten Freunde wieder einmal zusammengetrommelt. "Im Internet-Zeitalter geht das ja heute viel einfacher", wusste der Cheforganisat
Lokales
Georgenberg
02.05.2013
6
0
Die Teilnehmer am Jahrgangstreffen 1963 konnten bei ihrer inzwischen dritten Zusammenkunft gleich zwei Jubiläen feiern. "Heuer sind ja einige schon 50 Jahre alt geworden, andere werden es noch", sagte Hubert Sittauer (Fünfter von links). Er hatte für das Wiedersehen am Samstag ganze Arbeit geleistet und die alten Freunde wieder einmal zusammengetrommelt. "Im Internet-Zeitalter geht das ja heute viel einfacher", wusste der Cheforganisator, der auch auf die 35 Jahre seit der Schulentlassung zurückblickte und wie alle nur feststellen konnte: "Kinder, wie die Zeit vergeht!" Diese blieb im Gasthaus "Hammerwirt" mitunter auch etwas stehen, als sie Ehemaligen in Erinnerungen schwelgten und auch so manche lustige Anekdote auffrischten. Das nächste Treffen ist beschlossene Sache. Bild: pi
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.