18.01.2016 - 12:04 Uhr
GeorgenbergOberpfalz

Basteln der Landfrauen Herzen aus Weide

Wie lassen sich aus Weidenruten ansehnliche Schmuckstücke für die Wohnung zaubern? Diese Frage beantwortete an praktischen Beispielen Amelie Sura aus Altenstadt/WN beim Bastelabend der Landfrauen des BBV-Ortsverbands Georgenberg. 14 Frauen waren dazu mit Ortsbäuerin Beate Frischholz ins Gemeinschaftshaus gekommen. Dort breitete Sura ihre Weidenruten aus Frankreich, bestens gewässert und deshalb völlig biegsam, aus und zeigte unterschiedliche Verarbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Am Ende lagen dann eine Weidenkugel, Herzen aus Weidenruten und andere Tischdekorationen in bestem Aussehen auf dem Tisch.

von Walter BeyerleinProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp