27.08.2017 - 20:00 Uhr
GeorgenbergOberpfalz

Gemeindedienerin feiert 85.

Dorothea Bock (Elfte von rechts) freute sich über die vielen Glückwünsche der Großfamilie zu ihrem 85. Geburtstag. Bild: bey
von Walter BeyerleinProfil

Viele Hände musste Dorothea Bock am Wochenende schütteln, schließlich feierte sie 85. Geburtstag. Die Jubilarin wurde am 26. August 1932 in Groß-Schwundnig in Niederschlesien geboren. Aus der Ehe mit ihrem bereits 2010 verstorbenen Ehemann Michael Bock stammen die Kinder Renate , Sieglinde , Bringfried , Leonhard , Max , Michael und Wolfgang . Mittlerweile hat sich die Familie um zwölf Enkel und fünf Urenkel vergrößert.

37 Jahre war Dorothea Bock als Gemeindedienerin der früheren eigenständigen Gemeinde Brünst aktiv. Dabei versorgte die Jubilarin die Ortsteile mit Nachrichten, stellte Briefe zu und kassierte Gebühren. Ihre Freundlichkeit gegenüber den Bürgern und der Verwaltung brachte Bock höchstes Lob ein.

Bürgermeister Johann Maurer hob bei seiner Gratulation namens der Gemeinde Georgenberg die Verdienste der 85-Jährigen ausdrücklich hervor. Ehemann Michael Bock war als Gemeinderat in Brünst ebenfalls eine Institution. Noch heute arbeitet die Jubilarin in der Landwirtschaft von Sohn Bringfried in Hinterbrünst mit. Vor allem der geordnete Ablauf im Haushalt ist das große Anliegen der Seniorin. Am Samstagmittag trafen sich die Großfamilie, Verwandte und Freunde im Berggasthof Schaller zur gemeinsamen Feier.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp