04.07.2017 - 20:00 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Bursting Pipes rocken den Stadtpark Keep on Rocking in Grafenwöhr

(myd) Ob "Vollbeat", "Bruce Springsteen", "Green Day", "Foo Fighters", die "Toten Hosen" oder "Die Ärzte" - für Fans von Rockmusik gab es am Samstag in Grafenwöhr gehörig auf die Ohren. Das SPD-Fest zog viele Besucher an. Knackigen Sound präsentierten "Bursting Pipes" aus Thurndorf ihrem Publikum, unter denen auch Fans aus dem Frankenland waren. Bandleader "Mozart" Rainer Erfurt hatte sein Publikum gut im Griff.

Die Bursting Pipes aus Thurndorf sorgten an dem kühlen Samstag Abend für knackigen Sound bei Rock im Stadtpark in Grafenwöhr.
von Doris MayerProfil

Mit Leadgitarristen "Schöpf" Peter Wiegärtner, "Ferdl" Ferdinand Oberst an Gitarre und Gesang, Bassist "Hermes" Norbert Eschenweck und dem Drummer "Eckes" Markus Eckert, der auch sang, war Rockmusik vom Feinsten geboten. In diesem Jahr ließ die SPD Grafenwöhr keine Unsicherheit aufkommen und hatte für ein Festzelt gesorgt. Im vergangenen Jahr mussten die "Bursting Pipes" wegen eines Unwetters ihren Auftritt nach dem dritten Song abbrechen. Mit Speisen vom Grill und der Bar stand dem rockigen Abend nichts entgegen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp