19.04.2018 - 20:00 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Wanderfreunde Grafenwöhr beiIVV Wandertag in Oberviechtach Gemeinsam marschieren

Mit Gleichgesinnten durch schöne Landschaften wandern, gemeinsam Strecken meistern und dabei angenehme Unterhaltungen führen: Das sind Gründe für Mitglieder des Wandervereins Grafenwöhr, bei Veranstaltungen mitzumachen. So auch beim IVV Wandertag in Oberviechtach: Die meisten bevorzugten die Fünf- und Zehn-Kilometer-Strecke, nur die Harten wagten sich an die 21 Kilometer. Dank der starken Teilnahme holten die Grafenwöhrer einen zweiten Platz. Schirmherr und Bürgermeister Heinz Weigl überreichte gemeinsam mit "Dr. Eisenbarth", alias Klaus Habl, die Preise.

Oberviechtachs Bürgermeister Heinz Weigl (links) und "Dr. Eisenbarth" (Klaus Habl, Zweiter von rechts) überreichen an die teilnehmerstärksten Vereine die Preise. Für Grafenwöhr nimmt Alfons Dobmann (Zweiter von links) die Ehrung entgegen. Bild: myd
von Doris MayerProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.