Am Samstag Konzert in der Friedenskirche
Musik unter dem Motto "Freiheit"

Lokales
Grafenwöhr
16.08.2014
1
0

Das 64. "Festival junger Künstler Bayreuth" gastiert am Samstag, 16. August, mit "Harmony International - Die Chöre" in Grafenwöhr. Aufgrund der kühlen Witterung wird das geplante Open-Air-Konzert um 19.30 Uhr aber nicht im Stadtpark stattfinden, sondern in die Friedenskirche in der Kolpingstraße verlegt.

Über einhundert Sänger und Musiker werden auf der Bühne stehen. Die Chöre aus Island, Armenien, Jordanien, Portugal und China bringen unter der Leitung des schwedischen Dirigenten Fred Sjöberg ein einzigartiges Hörerlebnis nach Grafenwöhr.

Die preisgekrönten Chöre aus Europa und Asien bieten dabei ein abwechslungsreiches Repertoire. Sie stellen die Gesangskultur ihrer Heimatländer vor und nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise durch verschiedene Kontinente.

Die Vorträge reichen vom alten italienischen Madrigal bis hin zu Titeln von ABBA und Elton John. Und über allem steht der Titel "Freiheit" als großes Motto des Konzerts.

In der Pause gegen 20.15 Uhr werden Erfrischungen angeboten. Der Eintritt ist frei - es wird um Spenden zugunsten des "Festivals junger Künstler Bayreuth" gebeten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.