Grafenwöhr plant eine Ü-50-Messe - Firmen, Institutionen und Referenten wollen teilnehmen
Alles, was Senioren wissen müssen

Die ersten Besprechungen wegen der Ü-50-Messe sind gelaufen. Hier diskutiert Bürgermeister Helmuth Wächter (rechts) mit seiner Mitarbeiterin Charlotte Goller (stehend) sowie Sonja Siebenhüner (links) und Elisabeth Gottsche. Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
15.04.2013
13
0

Senioren werden immer mehr zum "Schwergewicht" in unserer Gesellschaft. Dabei streiten sich die Gelehrten immer wieder, ab wann man eigentlich zu der Gruppe der Senioren zählt. Fakt jedoch ist und bleibt, dass jeder älter wird und irgendwann dazugehört. In Grafenwöhr ist eine "Ü-50-Messe" geplant.

Die Idee zu dieser Messe hatte Bürgermeister Helmuth Wächter. Gemeinsam mit seiner Verwaltung und in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus und der Sozialen Stadt soll die Idee im VierStädtedreieck Wirklichkeit werden.

"Über 120 potenzielle Anbieter, darunter viele Firmen, Institutionen, die beratend auftreten sowie das Landratsamt, wurden gefragt, ob sie Interesse an dieser Messe haben und viele haben auch schon ihre Bereitschaft zum Mitmachen signalisiert", erklärt Sonja Siebenhüner vom Mehrgenerationenhaus gegenüber dem "Neuen Tag".

Die "Ü-50-Messe" soll am Freitag, 25. Oktober um 14 Uhr eröffnet werden. Bis 18 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren. Am Samstag, 26. Oktober ist die Messe voraussichtlich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für die Messetage ist auch ein vielfältiges Rahmenprogramm geplant, bei dem Fachreferenten über verschiedene Themen sprechen und Fragen beantworten.

Das Themenspektrum reicht von "Wohnen im Alter" über "Wohin mit meiner Lebensversicherung" bis zur "Ernährung" oder auch "Leben mit Endoprothesen" und vieles mehr. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Hier sind die Vereine aufgerufen, sich mit einzubringen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.