21.03.2018 - 20:00 Uhr
Grafenwöhr

Volleyball SV-Volleyballerinnen steigen auf

Toller Erfolg für die Volleyballerinnen der SV TuS/DJK Grafenwöhr: Nach neun Jahren in der Bezirksliga Oberpfalz schaffen sie mit dem Gewinn der Meisterschaft den Aufstieg in die Landesliga.

Die Volleyballerinnen der SV TuS/DJK Grafenwöhr jubeln zurecht: In der kommenden Saison werden sie erstmals in der Landesliga spielen. Bild: mor
von Autor MORProfil

Am letzten Heimspieltag konnten die Volleyballerinnen mit zwei Siegen den Sack zumachen. Mit druckvollen Aufschlägen, sicherer Annahme, variabel verteilten Bällen und platzierten Angriffen, verbuchten sie die zwei entscheidenden Siege gegen den SV Wenzenbach und die SG Burgweinting/Donaustauf. Mit diesen Erfolgen stand die Meisterschaft schon vor dem letzten Spieltag der Bezirksliga Oberpfalz fest. Gefeiert wurde der Titelgewinn ausgiebig mit Abteilungsleiter Helmut Rescher und den Fans. In der nächsten Saison 2018/19 gibt es dann erstmals Landesliga-Volleyball in Grafenwöhr zu sehen. Einen Dank richten Coach Tobias Reiter und Abteilungsleiter Rescher an alle Fans und Unterstützer. Am sportlichen Coup beteiligt waren: Anja Seifert, Claudia Völkl, Franziska Reiter, Jamila Fink, Kristine Mann, Malena Arnold, Maria Schraml, Michelle Gnägi, Milena Mirwald, Romana Sier und Stefanie Schön.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.