10.04.2018 - 20:00 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

1. Tattoo Expo Grafenwöhr Das geht unter die Haut

In Grafenwöhr wird es am Wochenende bunt: Tattoo-Besitzer und solche, die es werden wollen, können sich am Samstag und Sonntag ihre Körper verzieren lassen.

Auf der "1. Tattoo Expo Grafenwöhr" können sich die Besucher auch tätowieren lassen. Bild: exb
von Elisabeth Schätzler Kontakt Profil

Wo sonst Sportler auf Balljagd gehen, wird am Wochenende spitzes Gerät aufgefahren: 40 internationale Künstler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn setzen in der Stadthalle ihre Tattoo-Nadeln an. Vergangenes Jahr noch als "Tattoo-Messe", läuft die Veranstaltung heuer unter "1. Tattoo Expo Grafenwöhr".

Der damalige Veranstalter Matthias Schmidtner hat sich mit Matthias Wozniak und dessen Partnerin Cindy Meidinger von der MC GmbH zusammengetan. Mit ihnen hat sich Schmidtner erfahrene Veranstalter in der Tattoo-Szene mit ins Boot geholt. Die beiden organisieren heuer zum vierten Mal die "Tattoo Expo Nürnberg" sowie die "1. Tattoo Expo Neumarkt" im September. Neben Tätowierungen können sich Besucher auch Piercings stechen lassen. Wie eine "deutsch-amerikanische Kirchweih" solle das Wochenende werden, sagt Schmidtner. Dazu tragen auch verschiedene Musikgruppen, Essen und Getränke sowie Schmuck- und Klamottenhändler bei. Poledance-Tänzerinnen sollen ebenfalls für Stimmung sorgen. Außerdem gibt es in verschiedenen Kategorien einen Tattoo-Contest: Unter "Small/Crazy", "Traditional/Classic", "Realistic Color", "Realistic Black & Grey" und "Best of Day" werden die jeweiligen Gewinner auserkoren.

Über 1000 Gäste seien vergangenes Jahr schon bei der Tattoo-Messe in der Grafenwöhrer Stadthalle gewesen, schätzt Schmidtner. "Dieses Jahr müsste es noch besser laufen", hofft der 44-Jährige. Er und seine Mitveranstalter setzen auf die vielen Amerikaner, die in und um Grafenwöhr leben. Aber: "Wir sprechen das gesamte Publikum an", betont Meidinger. Wie viele Gäste sie als Veranstalter erwarten? "Das lässt sich schwer sagen", meint Meidinger. "Wir lassen uns überraschen."

Hintergrund

Die "1. Tattoo Expo Grafenwöhr" steigt am Samstag, 14. April, 11 bis 23 Uhr, und am Sonntag, 15. April, 11 bis 20 Uhr, in der Stadthalle in Grafenwöhr. Als Show kündigt der Veranstalter MC GmbH Live-Musik an beiden Tagen mit Günther Goller und Mathias "Lemmy" Kiener, einem Rapper, Poledance und einem Tattoo-Contest an. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen. Tagestickets gibt es für 10 Euro, Wochenendtickets für 15 Euro. (esc)

___

Weitere Informationen:

www.tattoo-expo-nbg.com www.facebook.com/tattooexpografen- woehr

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.