11.05.2017 - 20:00 Uhr
GrafenwöhrSport

Grafenwöhrer SPD spendet Trainingsgeräte Neue Hürden für Fußballer

(myd) Jeden Tag wimmelt es nur so von trainingswütigen Kindern und Jugendlichen auf dem Sportgelände des SV Grafenwöhr. Am Dienstag stattete eine kleine Abordnung der Grafenwöhrer SPD der B- und D-Jugend mit ihren Trainern Christian Schmittner und dem Weidner Dominik Riedel einen Besuch ab, im Gepäck neue Trainingsgeräte. Schmittner bedankte sich für die Spende, die allen Jugendfußballern zu Gute kommt. Die D-Fußballer nutzten die Gelegenheit, und probierten die neuen Hütchen, Slalomstangen und Hürden gleich aus.

Die Trainer Dominik Riedel und Christian Schmittner freuten sich mit ihren Schützlingen über die neuen Trainingsgeräte. Ludwig Spitaler (hinten, von links) und Michael Huhn von der SPD konnten sich vor Ort überzeugen, dass die Geräte gut ankamen. Bild: myd
von Doris MayerProfil

So konnten sich der zweite Vorsitzende des SPD Ortsvereins Grafenwöhr, Michael Huhn, und Kassier Ludwig Spitaler gleich davon überzeugen, dass das Geld bei der Fußballjugend gut angelegt ist.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.