23.07.2016 - 12:16 Uhr
GrafenwöhrSport

JFG Haidenaabtal Bürgermeister Edgar Knobloch empfängt die Fußballer im Rathaus

Die Fußballer der B-Jugend aus der JFG Haidenaabtal sind zurück in der Bezirksoberliga. Nach dem Aufstieg empfing Bürgermeister Edgar Knobloch die Fußballer im Rathaus.

von Renate GradlProfil

"In 22 Spielen haben die Jugendlichen 61 Punkte erreicht und nur eine Niederlage sowie ein Unentschieden einstecken müssen. Das Torverhältnis war 105:19", blickte Knobloch zurück. Auch in der Fairnesstabelle erreichten die Grafenwöhrer den ersten Platz. "Die Jungs sind bei der Kreis- und Bezirksmeisterschaft vertreten und spielen fast unter Profibedingungen", erklärte Alfons Hallmann, Vorsitzender der Jugendfördergemeinschaft. Das Trainer-Team mit Hans Mößbauer, Christian Schmittner und Stefan Brunner hat ihnen den richtigen Weg gewiesen. Glückwünsche sprach auch Max Schwärzer, zweiter Bürgermeister von Pressath, aus. Die Fußballer trugen sich anschließend ins Goldene Sportbuch ein.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.