Katholischer Frauenbund feiert Muttertag
Herzen und Pralinen als Dankeschön

Vermischtes
Grafenwöhr
18.05.2017
39
0

(rgr) Der Katholische Frauenbund hatte so einiges für seine Mitglieder vorbereitet, um ihnen bei der Muttertagsfeier im großen Jugendheim-Saal einen schönen Nachmittag zu bereiten. Schon der Anblick der schön dekorierten Tische mit vielen Herzchen und Blumen freute die Damen, als sie den Saal betraten. Und das optische Vergnügen war erst der Anfang.

Vorsitzende Doris Baumann begrüßte die Frauen und wünschte allen einen guten Appetit. Einige Mitglieder waren zuvor fleißig gewesen und hatten gemeinsam Dips in den Geschmacksrichtungen Pesto-Bärlauch, Gemüse, Thunfisch-Lachs, Leberwurst und Curry vorbereitet. Dazu genossen die Damen das eine oder andere Gläschen Wein. Doris Baumann hatte passend zum Muttertag Herz-Plätzchen gebacken. Pfarrer Bernhard Müller bedankte sich mit einer Dose voll Pralinen bei den Frauen für ihre Mitarbeit in der Pfarrei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.