05.03.2017 - 20:00 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Weltgebettag der Frauen im Jugendheim Gerechtigkeit, Linsensuppe und Colada

(rgr) Mabuhay! Mit einem "Willkommen beim Weltgebetstag" wurden die Gläubigen im Jugendheim begrüßt. Stellvertretend für die philippinische Frauen fragten die Frauen des Katholischen Frauenbunds und der evangelischen Gemeinde: "Was ist denn fair?"

von Renate GradlProfil

Merlyn erzählte ihre Geschichte. Sie musste oft zusehen, wie ihre Mutter geschlagen wurde und als ihr Vater erschossen wurde. Sie selbst arbeitete drei Monate ohne Lohn. Und es sollte noch schlimmer kommen: Sie wurde eines schweren Diebstahls beschuldigt und kam ins Untersuchungsgefängnis.

Die Gläubigen beteten um Frieden, Versöhnung und Gerechtigkeit. Ein Chor sang unter anderem "Come to the Circle" und "Gerechtigkeit fließe wie Wasser". Begleitet wurde der Chor von Christian Baumann (Keyboard) und Johanna Baumann (Geige). Frauenbund-Vorsitzende Doris Baumann lud zu Gesprächen ein. Dabei gab es Linsensuppe, Kuchen sowie Piña Colada.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.