Gartentage rund ums Schloss Guteneck

Fünfmal fanden die Gartentage auf Schloss Guteneck bereits statt. Sie zogen immer viele Besucher an. Bild: jua
Freizeit
Guteneck
21.04.2017
677
0

Bereits zum sechsten Mal finden am Wochenende die Gartentage auf Schloss Guteneck statt. Am kommenden Samstag und Sonntag verwandelt sich das Schloss in ein Meer aus Farben und Düften. Der Eintritt kostet fünf Euro, Kinder bis 16 Jahre sind frei. Geöffnet ist jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Über 120 Aussteller werden auf dem 50 000 Quadratmeter großen Gelände präsent sein. Sie zeigen alles rund um Garten, Pflanzen und mehr. Des Weiteren wird mit einem vielfältigen Rahmenprogramm für Unterhaltung und Kurzweil gesorgt. Neben Unterhaltungsmusik im Gutsstadl wird auch für Kinder ein spannendes Programm geboten. Zahlreiche Expertenvorträge sind für Fachleute genauso gedacht wie für Hobbygärtner.

Sportflugzeuge gibt es in einer Ausstellung zum Anfassen. Gezeigt wird ferner das Schnitzen mit der Motorsäge. Am Samstag ab 18 Uhr ist großes Bockbierfest (Eintritt frei) mit der Bierkönigin; für Unterhaltungsmusik und Verpflegung ist gesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.