08.03.2017 - 20:00 Uhr
GuteneckOberpfalz

Neuwahlen bei der KLJB Weidenthal Neue Spitze für die Landjugend

Verantwortungsbereitschaft zeigten die Mitglieder der Landjugend Weidenthal: Sie wählten bei der Jahreshauptversammlung die Vorstandschaft, die für den Verein in den nächsten zwei Jahren die Leitung übernimmt. "Das ist keine Selbstverständlichkeit", bemerkte Bürgermeister Johann Wilhelm, der die Wahldurchgänge leitete. "In einigen Gemeinden und Pfarreien müssen sich die Ortsgruppen auflösen, weil es am Nachwuchs mangelt", fügte er hinzu. "Umso mehr sind wir stolz darauf, eine noch so aktive und Mitglieder reiche KLJB zu haben."

Bürgermeister Johann Wilhelm (Zweiter von links) und Ortspfarrer Johann Wutz (rechts) gratulierten dem neuen Vorstand der Landjugend mit (hintere Reihe von links) Julia Forster, Tobias Meier, Johannes Eckl, Lukas Irlbacher, Thomas Blödt sowie (vorne von links) Vorsitzendem Johann Wilhelm, Alexandra Schmidt und Tina Beer. Bild: ema
von Elisabeth MannerProfil

Dass der Verein wirklich sehr aktiv ist und mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen die Gemeinde bereichert, zeigte sich beim Bericht über das vergangene Vereinsjahr. Skifahrten nach Mayrhofen, Obertauern und nach Gerlos standen zum Beispiel auf dem Programm. Die Mitglieder besuchten das Theater in Stulln und in Dieterskirchen.

Ferner brachten sie selbst das Stück "Herkules, der Musterstier" auf die Bühne. Sie nahmen an Festzügen teil, beteiligten sich an der Gewerbeschau in Weidenthal und waren beim Priesterjubiläum von Pfarrer Josef Irlbacher vertreten. Außerdem Kinofahrt, eine Besichtigung der Schlossbrauerei Fuchsberg sowie ein Ausflug in den Bayerischen Wald rundeten das Programm ab. Auch kirchliche Feiertage begleiteten die Landjugendmitglieder. Das Binden des Adventskranzes und das Schmücken der Christbäume gehört ebenfalls seit vielen Jahren zu den Aufgaben des Vereins.

Die Führung übernehmen nun Johann Wilhelm und Lukas Irlbacher als erster und zweiter männlicher Vorsitzender. Weibliche Unterstützung erhalten die beiden von Alexandra Schmidt und Tina Beer. Tobias Meier löste den bisherigen Kassenwart Stefan Manner in seinem Amt ab und Johannes Eckl blieb Schriftführer. Thomas Blödt und Julia Forster stehen als Beisitzer zur Seite.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.