Langjährige FU-Mitglieder geehrt
Interesse an der Politik vor Ort

Ortsvorsitzende Evi Höllerer (links) und stellvertretende FU-Kreisvorsitzende Brigitte Trummer (Vierte von links) gratulierten unter anderem den langjährigen FU-Mitgliedern. Bild: ibj
Politik
Hahnbach
16.12.2016
13
0

(ibj) Einen üppigen Adventsbrunch gönnte sich die örtliche Frauen-Union (FU) im Sportheim, bevor langjährige Mitglieder ausgezeichnet wurden. Für dezente adventliche Musik und weihnachtliche Geschichten sorgten Waltraud Barnutz, Hildegund Eck und Margarete Scheller. Ortsvorsitzende Evi Höllerer und stellvertretende Kreisvorsitzende Brigitte Trummer betonten die wachsende Bedeutung von politischen Frauenvereinigungen, bevor sie Hedwig Heidlinger (40 Jahre), Roswitha Götz und Margarethe Scheller (beide 25 Jahre) ehrten. Barbara Nettl, Margit Reil und Irmgard Weise gehören der FU 20 Jahre an.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.