05.11.2017 - 21:28 Uhr
HahnbachSport

SH Hahnbach 1:1 in Schirmitz: Mit "Hammer" zum Ausgleich

Die SpVgg Schirmitz liefert im Top-Spiel der Bezirksliga Nord dem SV Hahnbach einen beherzten Kampf und knöpft dem Tabellenführer beim 1:1 einen Zähler ab. Der bleib aber souverän die Nummer eins.

Lukas Freisinger (rechts) klärt hier vor Markus Peetz. Bild: af
von Externer BeitragProfil

Schirmitz. Beide Teams führen nach aufregenden 90 Minuten weiterhin die Bezirksliga-Tabelle an, wobei Hahnbach allerdings fünf Punkte vor Schirmitz steht. Die Kontrahenten schenkten sich in der Partie nichts und gingen gleich aggressiv zu Werke. Überhaupt überwog in diesem Duell klar der körperliche Einsatz, technische Feinheiten waren nur selten zu sehen. Nach hektischer Anfangsphase überlistete der Gast einmal die Schirmitzer Abwehr und erzielte durch Rene Brewitzer das durchaus vermeidbare 0:1 (14.). Sonst stand die SpVgg-Defensive um die starken Innenverteidiger Michael Wells und Florian Ziegler sicher.

Die SpVgg brachte das gegnerische Tor zunächst nur mit Freistößen in Gefahr, Torwart Jakob Wiesmet und seine Vorderleute hielten aber ihren Kasten sauber. Auch alle hohen Bälle der Platzherren in den Hahnbacher Strafraum räumten die hochgewachsenen Abwehrrecken des SV ein ums andere Mal weg. Gleich zweimal hatte Markus Peetz beim Abchluss Pech, als er einen Fallrückzieher knapp neben das Gästetor setzte und eine Hereingabe per Kopf haarscharf verpasste. Nach schöner Kombination über die rechte Seite schloss Marco Lingl den Angriff mit einem Schuss nur wenige Zentimeter neben das Hahnbacher Gehäuse ab.

In der zweiten Halbzeit wurde die SpVgg stärker und Mittelfeldmotor Bastian Dütsch gelang in der 53. Minute mit einem "Hammer" aus rund 25 Metern unter die Latte des Hahnbacher Tores der längst fällige Ausgleich. Die Gäste blieben aber mit Kontern immer gefährlich. So musste in der 73. Minute Sebastian Gmeiner gleich gegen zwei SV-Angreifer in höchster Not rettend eingreifen. Weitere klare Einschussmöglichkeiten hatten aber beide Mannschaften nicht mehr, so dass es bei dem gerechten Remis blieb.

SpVgg Schirmitz: Ramm, S. Gmeiner, Dütsch, Ziegler (85. Bredow), Hirmer (46. M. Gmeiner), Lingl, Sommer, Peetz, Wells, Kargus, Herrmann

SV Hahnbach: Wismet, Kohl, Seifert, Schötz, R. Brewitzer (46. Hirschmann), Hüttner (80. Neiswirth), Plach, L. Freisinger, Geilersdörfer, B. Freisinger, F. Brewitzer (90. Rösl)

Tore: 0:1 (14.) Rene Brewitzer, 1:1 (53.) Bastian Dütsch - SR: David Löw (Lappersdorf) - Zuschauer: 140 - Gelb-Rot: (74.) Lukas Freisinger (Hahnbach) wiederholtes Foulspiel

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.