23.07.2017 - 20:36 Uhr
HahnbachSport

SV Hahnbach schlägt Vohenstrauß mit 5:1 Dreierpack von Gäck

Einen verdienten Sieg erreichte der SV Hahnbach im ersten Spiel der Saison gegen eine nie aufsteckende SpVgg Vohenstrauß. Die Gäste hatten den besseren Start und nach einem Fehlpass von Fabian Schötz legte Fabian Ertl maßgerecht auf, aber Sebastian Dobmayer konnte Hahnbachs Keeper Jakob Wismet nicht bezwingen. Die Heimelf wirkte etwas nervös und unkonzentriert und hatte viele leichte Ballverluste, die Vohenstrauß immer wieder gefährlich vor das Hahnbacher Tor brachten.

Christian Gäck. Bild: ref
von Autor NRÖProfil

In der 11. Minute stand es aber plötzlich 1:0 für die Gastgeber: Nach einem langen Ball von Fabian Schötz auf Tobias Hüttner legte dieser quer und Christian Gäck schob das Leder über die Linie. Kurz darauf stand Fabian Brewitzer frei, seinen Heber klärte ein Gästeabwehrspieler mit dem Kopf.

Dann ein Doppelschlag des SV Hahnbach: Nach einem Ballverlust in der Hintermannschaft legte Christian Gäck auf, und Fabian Brewitzer war zum 2:0 (29.) erfolgreich. Nur zwei Minuten später ein Alleingang wieder von Fabian Brewitzer und es stand 3:0.

Hahnbach nun etwas sorglos und plötzlich traf Sebastian Zäch völlig unbedrängt zum 3:1. Sebastian Dobmayer hatte nochmals eine Gelegenheit, doch das Tor machte der SVH: Nach einem Eckball war Christian Gäck mit dem Kopf zum 4:1-Halbzeitstand (42.) zur Stelle. Nach dem Wechsel die erste Chance dann für die Gäste, aber die Hahnbacher Abwehr konnte dreimal klären.

Das Spiel war nun ziemlich ausgeglichen, Vohenstrauß kämpfte unverdrossen weiter, konnte aber kein Kapital daraus schlagen. In der 65. und 80. Minute dann wieder der SV, aber Daniel Kederer klärte zweimal hervorragend. Der eingewechselte Sascha Rösl ging rechts auf und davon, legte mustergültig quer und Christian Gäck machte seinen dritten Treffer zum 5:1-Endstand (81.).

SV Hahnbach - SpVgg Vohenstrauß 5:1 (4:1)

SV Hahnbach: Wismet, Seifert, Schötz, Rene Brewitzer, Hüttner (79. Rösl), Rösch, Plach (64. Bastian Freisinger), Lukas Freisinger, Gäck, Geilersdörfer (85. Neiswirth), Fabian Brewitzer

SpVgg Vohenstrauß: Kederer, Zäch (75. Frank), Schmidt, Kett, Schieder, Striegl, Dobmayer, Neidhardt, Ertl (78. Pinter), Müssig, Gottfryd

Tore: 1:0 (11.) Gäck, 2:0/3:0 (29./31.) Fabian Brewitzer, 3:1 (34.) Sebastian Zäch, 4:1/5:1 (42./81.) Christian Gäck - SR: Stephan Herdegen - Zuschauer: 120

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.