05.03.2018 - 20:00 Uhr
Hahnbach

500 Euro von Irmgard Limbeck für Pfarrei Hahnbach Spende erbastelt

Sehr willkommen war die 500-Euro-Spende von Irmgard Limbeck bei Pfarrer Christian Schulz und dem Vorsitzenden des Fördervereins St. Jakobus, Franz Erras. In ungezählten Bastelstunden hatte Limbeck viele Weihnachtsgestecke kreiert und beim Adventsmarkt angeboten. Den Erlös rundete sie nun auf und überreichte einen symbolischen, aber natürlich gedeckten Scheck für die vielseitigen baulichen Belange der Pfarrei St. Jakobus an deren Repräsentanten. Diese dankten und versprachen den Betrag zweckbestimmt zu verwenden.

Eine Spende für die baulichen Belange der Pfarrei Hahnbach (von links): Pfarrer Christian Schulz, Irmi Limbeck und Franz Erras, der Vorsitzende des Fördervereins St. Jakobus. Bild: mma
von Autor MMAProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp