07.01.2016 - 13:29 Uhr
HahnbachOberpfalz

Geschichte über Hirten, Wichtel und Sterntalern Märchenstunde in der Gemeindebücherei

Zu einer Märchenstunde hatte Angelika Englhardt, die Leiterin der Gemeindebücherei, die 2. Grundschulklasse mit ihrer Lehrerin Hedwig Trummer eingeladen. Die Hahnbacher Märchenerzählerin Margarete Mildner präsentierte Geschichten vom Hirten, der kein Geschenk für die Kinder hatte, von den Tieren, die vor der Kälte in einem Handschuh Unterschlupf suchten, vom Wichtel Tummetott und von den Sterntalern. Angelika Englhardt steuerte die Geschichte vom netten großen Wolf und ein Weihnachtsgedicht bei. Passende Lieder dazu sangen die Kinder. Zu "Ein Stern, der deinen Namen trägt" durften sie sich auf einem Sternenbrett verewigen und es ihrer überraschten Lehrerin als Geschenk überreichen. Von der Märchenerzählerin gab's selbst gebastelte Wichtel.

von Josef IbererProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.