16.08.2017 - 22:12 Uhr
HahnbachOberpfalz

Großbrand in Godlricht - etwa 1 Million Euro Schaden [Aktualisierung] Zwei Lagerhallen brennen ab

Godlricht. In einer Lagerhalle eines Industriebetriebes in der Gemeinde Hahnbach ist am Mittwochabend kurz nach 21 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Gebäude im Vollbrand, die Flammen griffen auf eine zweite Halle über.

von Kristina Sandig Kontakt Profil

Der Schaden beträgt nach den ersten Schätzungen der Polizei etwa 1 Million Euro. Beide Gebäude brannten komplett ab. Die Lagerhalle, in der das Feuer ausbrach, ist nach Angaben der Polizei etwa 40 mal 25 Meter groß. Bis zu 150 Feuerwehrleute bekämpften das Feuer in dem papierverwertenden Betrieb am Ortsrand von Godlricht (Gemeinde Hahnbach) und versuchten Bürocontainer vor den Flammen zu bewahren. 

Personen wurden nach Angaben der Polizei bislang nicht verletzt.  In den Hallen werde Altpapier gelagert und verarbeitet. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wies die Polizei die Anwohner vorsorglich an, die Fenster geschlossen zu halten. Die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen zur ungeklärten Brandursache aufgenommen. Hinweise auf eine Verschulden Dritter hätten sich bislang nicht ergeben.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp