Kulturausschuss organisiert Ferienprogramm
Kurzweilige Sommerferien

Für 20-malige Beteiligung am Ferienprogramm ehrten 2. Bürgermeister Georg Götz (links), Ferienprogrammorganisator Wolfgang Schötz und HKA-Vorsitzender Martin Wild (von rechts) Diane Schoberth (JU Hahnbach).
Vermischtes
Hahnbach
03.07.2017
25
0

(ibj) Keine Langeweile soll für die Kinder der Marktgemeinde in den Sommerferien aufkommen. Zur Terminabstimmung für das Ferienprogramm hatte der Hahnbacher Kulturausschuss (HKA) die Vereinsvertreter und Organisatoren im Oberen Tor zusammengebracht. Dabei wurde die Junge Union Hahnbach für 20-maliges Mitwirken mit 250 Euro bedacht.

HKA-Vorsitzender Martin Wild und 2. Bürgermeister Georg Götz dankten allen Mitwirkenden für die große ehrenamtliche Bereitschaft. Seit 1990 erfreuen sich die Angebote einer ständig zunehmenden Beteiligung. Zur finanziellen Regelung eines Schadensfalles bestehe seitens der Marktgemeinde ein Versicherungsschutz.

Lobesworte gab es auch für die Feuerwehr und die Wasserwacht für die Übernahme des Fahrdienstes. Vom 29. Juli bis 8. September werden 27 Aktivitäten angeboten. Die Anmeldungen mit Bezahlung des Kostenbeitrags sind am Donnerstag, 6. Juli, in der Schulaula von 19 bis 19.30 Uhr bei den jeweiligen Vereinsvertretern möglich. Seitens des HKA sind Michael Iberer und Wolfgang Schötz die Ansprechpartner.

Samstag, 29. Juli: Siedlergemeinschaft: "Segeln in Hütten mit Lagerfeuer."

Sonntag, 30. Juli: Modellflieger Hahnbach: "Modellfliegen im Lehrer/Schüler-Betrieb."

Dienstag, 1. August: Pfarrgemeinderat: "Kirche aktiv erleben - Quizralley."

Mittwoch, 2. August: Schäferhundeverein Süß: "Hundevorführung und Spiele." SV Hahnbach: "Olympische Spiele am Sportplatz."

Donnerstag, 3. August: Obst- und Gartenbauverein Hahnbach: "Grillen am Lagerfeuer."

Freitag, 4. August: Gartenbauverein Iber und Sportkegler: "Pizzabacken und Spiele am Dorfplatz." Feuerwehr Hahnbach: "Einmal Feuerwehrmann/-frau sein."

Samstag, 5. August: Schützenverein Edelweiß Süß: "Sportschießen."

Montag, 7. August: Fischereiverein Hahnbach: "Schnupperfischen am Gemeindeweiher."

Dienstag, 8. August: Tennisclub: "Hahnbach Open - Spiel und Spaß am Tennisplatz."

Mittwoch, 9. August: Bundeswehr/Stabskompanie: "Erlebnisabenteuer mit Grillnachmittag."

Donnerstag, 10. August: Marktbläser: "Musikalische Schnitzeljagd."

Montag, 14. August: Margarete Mildner und Ludwig Graf: "Geisterstunde im Bauch der Erde - Führung durch die Felsenkeller."

Mittwoch, 16. August: Reit- und Fahrverein: Stallgeruch schnuppern."

Montag, 21. August: Burschenverein/Mädchengruppe: "Schnitzeljagd auf Rädern."

Dienstag, 22. August: OGV Ursulapoppenricht: Auf den Spuren des Waldgeistes."

Mittwoch, 23. August: Frauen-Union: "Minigolf am Monte Kaolino."

Donnerstag, 24. August: Dorfgemeinschaft Mimbach-Mausdorf: "Gartendeko basteln." JU Hahnbach: "Freiluftkino in der Schulaula."

Freitag, 25. August: Wasserwacht: "Boot fahren."

Montag, 28. August: Frauenbund: "Wir basteln Eulen aus Holz."

Mittwoch, 30. August: VdK: "Wissenswertes über die Kartoffel."

Freitag, 1. September: Kreisjugendring Amberg-Sulzbach: "Maxl - Spielebus." JU Ursulapoppenricht/JU Gebenbach: "Besuch der Volkssternwarte Ursensollen."

Samstag, 2. September: Motorradfreunde: "Motorrad-Fahrrad-Turnier."

Freitag, 8. September: Jägerkameradschaft Hahnbach: "Mit dem Jäger am Ansitz."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.