15.06.2005 - 00:00 Uhr
HirschauOberpfalz

15 Chöre und Musikgruppen treten am Monte auf Musik auf weißem Sand

von Adele SchützProfil

Das "Musiktreffen am Monte" gilt als Geheimtipp, denn es verspricht dem Publikum nicht nur ein einmaliges Musikerlebnis, sondern auch eine außergewöhnliche Hintergrundkulisse. Für die 8. Bayerischen Dorfkulturtage, für die die AOVE heuer Gastgeber ist, wollte auch der Arbeitskreis "Freizeit und Erholung" im Rahmen des Agenda 21-Prozesses der Kommunen Hirschau, Freudenberg und Schnaittenbach einen Beitrag leisten.

Nach dem Motto "Gemeinsam stark" sammelte man zunächst Ideen und scheute dann auch keine Anstrengungen, sie in die Tat umzusetzen. Die Früchte dieser Arbeit können sich sehen lassen. Als gemeinsamen Beitrag zu den Dorfkulturtagen hat dieser Arbeitskreis ein "Musiktreffen" aus 15 verschiedenen Chören und Musikgruppen aus der Region organisiert.

Von Rock bis Volksmusik steht am 18. Juni ab 17 Uhr alles auf dem Programm, sodass dieses Event Jung wie Alt begeistern wird. Der Einlass zu dem Augen- und Ohrenschmaus ist ab 16 Uhr. Das absolute Highlight des Abends wird ein gemeinsamer Auftritt der stimmgewaltigen Männerchöre von Hirschau, Ehenfeld, Freudenberg und Schnaittenbach mit 90 Sängern sein. Nach dem Musikspektakel können die Gäste den Abend noch gemütlich in geselliger Runde ausklingen lassen.

Zu dem großartigen Musikerlebnis auf dem Sandberg kann man mit dem "Schiffchen" hinauffahren oder den Berg zu Fuß besteigen. Für eventuell schlechtes Wetter haben die Veranstalter ein Zelt organisiert. Natürlich dürfen neben den musikalischen Leckerbissen auch die kulinarischen Köstlichkeiten nicht fehlen.

Die Gäste werden bestens mit Getränken und Grillspezialitäten vom Skiclub Monte Kaolino mit ihrem Vorstand Thomas Heckmann und Organisator Edi Pfab versorgt. Parkplätze stehen den Besuchern ausreichend zur Verfügung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.