12.08.2014 - 00:00 Uhr
HirschauOberpfalz

Groß und Klein fiebern mit Jim Knopf, Lukas und Emma mit

Groß und Klein fiebern mit Jim Knopf, Lukas und Emma mit (u) Erneut riesengroß war die Nachfrage nach der Familienfahrt der Hirschauer CSU. Sie führte unter Leitung des Fraktionsvorsitzenden Dr. Hans-Jürgen Schönberger (hinten rechts), seiner Frau Rosi (hinten Mitte) und der FU-Ortsvorsitzenden Bärbel Birner (zweite Reihe, Vierte von links) als Ferienprogramm zum 28. Mal nach Wunsiedel zu den Luisenburgfestspielen. Auf dem Spielplan stand das Familienstück "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", das
von Werner SchulzProfil

Erneut riesengroß war die Nachfrage nach der Familienfahrt der Hirschauer CSU. Sie führte unter Leitung des Fraktionsvorsitzenden Dr. Hans-Jürgen Schönberger (hinten rechts), seiner Frau Rosi (hinten Mitte) und der FU-Ortsvorsitzenden Bärbel Birner (zweite Reihe, Vierte von links) als Ferienprogramm zum 28. Mal nach Wunsiedel zu den Luisenburgfestspielen. Auf dem Spielplan stand das Familienstück "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", das auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Ende basiert. Ob Groß oder Klein - alle fieberten mit Lukas dem Lokomotivführer, seiner Lokomotive Emma und dem kleinen schwarzen Jim mit. Als der Bub eines Tages mit einem Paket auf der winzigen Insel Lummerland ankommt, beschließt der schrullige König Alfons-der-Viertel-vor-Zwölfte, dafür die dicke alte Eisenbahn Emma abzuschaffen. Was aber ist ein Lokführer ohne Lok? Und was der kleine Jim ohne seinen großen rußigen Freund Lukas? Also stoßen die drei bei Nacht und Nebel in See und fahren mitten hinein in ein unglaubliches Abenteuer. Publikumsliebling war natürlich Jim, der "feinste kleine Kerl, den Lukas je gesehen hat". Immer wieder strapazierten Situationskomik und Wortwitz die Lachmuskeln der Zuschauer. Nach eineinhalb Stunden wurden Lukas, Jim, Emma und alle Schauspieler mit nicht enden wollendem Beifall gefeiert. Bild: u

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.