26.08.2014 - 00:00 Uhr
HirschauOberpfalz

Imbissbude für hungrige Vögel

Vorsitzender Roland Maier (im Hintergrund) und seine Helfer freuten sich mit den Kindern über die selbstgebastelten Vogelhäuschen. Bild: vt
von Autor VTProfil

Das Kinder-Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins zum Thema "Wir basteln ein Futter-Vogelhäuschen" fand großen Zuspruch. 33 Kinder kamen in den Obstverwertungsstadel. Auf Empfehlung des Naturschutzbunds wurde ein Futtersilo gebaut, das die Übertragung von Krankheiten vermeiden hilft. Die Mädchen und Buben erhielten auch Hinweise zum Vogelfutter und dem Standort des Silos. Das Holz war bereits entsprechend zugeschnitten, so dass die Häuschen nur noch zusammenschraubt werden mussten. Wurstsemmeln und Apfelsaft standen bereit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp