01.02.2017 - 20:00 Uhr
HirschauSport

Amberg-Sulzbacher Kegler holen zwei Titel bei Bezirksmeisterschaften Für Bayerische qualifiziert

Bei den Kegel-Bezirksmeisterschaften in den Disziplinen Sprint und Tandem Mixed International im Hirschauer Sportpark sicherten sich die Starter des Spielkreises Amberg-Sulzbach zweimal den Titel.

von Autor RUWProfil

In der Disziplin Sprint siegte der Hirschauer Sebastian Plößl. Schon in der ersten K.O.-Runde musste nach Satzgleichstand der sogenannte Sudden Victory (Drei Wurf Volle) die Entscheidung bringen. Mit 16:13-Kegel schaffte Plößl den Einzug ins Achtelfinale, in dem er Clubkamerad Jan Hautmann mit 19:15 besiegte. Im Viertelfinale wartete der Regensburger Steve Thürer, der mit 0:2-Satzpunkten unterlag. Im Halbfinale gewann Plößl gegen den bundesligaerfahrenen Thomas Pfeffer aus Raindorf. Im Finale bezwang er den Sandharlandener Peter Stingl.

Patrick Hiltl (Fortuna Neukirchen) und Michael Plößel (FAF Hirschau) scheiterten im Achtelfinale, während Michael Plößl, Gerhard und Dominik Benaburger (alle FAF Hirschau) sowie Stefan Gehringer (RW Hirschau) bereits in der ersten K.O.-Runde den Kürzeren zogen. Jana Peter vom ASV Fronberg gelang ebenfalls der Titelgewinn für den Spielkreis Amberg. Susanne Hackel (TuS Schnaittenbach) zog ins Halbfinale ein, war jedoch chancenlos gegen die Regensburgerin Daniela Müller. Im Finale zwischen Peter und Müller siegte Peter mit 18:17. Hackel qualifizierte sich als Drittplatzierte für die Bayerischen Meisterschaft in Passau.

Im Wettbewerb Tandem Mixed International wurden alle Duos des Kreises Amberg vom gleichen Tandempaar aus dem Wettbewerb gekegelt. Als erstes erwischte es Mareike Lindner/Martin Bogner von GH Fensterbach. Mit 11:12-Kegel unterlagen sie den Turniersiegern Manuel und Martina Oberndorfer aus Kelheim.

Als Nächstes mussten sich Alexander Held (RW Hirschau) und Melanie Piehler (Schmidgaden) geschlagen geben. Die amtierenden Bayerischen Meister Anni Lippert (ASV Fronberg) und Uwe Rupprecht (Fortuna Neukirchen) überzeugten im Achtelfinale mit dem Tagesbestwert von 309 Kegel. Dann verloren auch sie gegen Martina und Manuel Oberndorfer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.