05.02.2018 - 20:00 Uhr
Hirschau

Kegeln 2. Bundesliga: Rot-Weiss geht in Bamberg unter Nur ein Ehrenpunkt

Hirschau/Bamberg. Das ging voll daneben. Mit einer gehörigen Packung von 3421:3548 Holz und 1:7 Punkten mussten sich die Kegler von Rot-Weiss Hirschau bei der Reserve von Victoria Bamberg geschlagen geben. Es sollte ein Kampf auf Augenhöhe werden, denn Großbardorf und Kaiserslautern wurden durch einen Regelverstoß jeweils zwei Punkte gestrichen.

von Autor DHEProfil

Doch an diesem Tag gelang Hirschau einfach zu wenig. Schon im ersten Trio - Bamberg spielt ebenso wie Hirschau über sechs Bahnen - taten sich die Mannen um Baumer schwer. Bastian Baumer, der gegen Tobias Rückner antrat, musste schon Federn lassen und war mit 552:587 und 1:3 Punkten nicht zufrieden.

Ähnlich, aber deutlich knapper, ging es in der Begegnung Mike Oettl gegen Florian Seiler zu (585:601 und 2:2). Das Glück war zu diesem Zeitpunkt den Kaolinern nicht hold. Nur bei Alexander Held sah das anders aus. Er erwischte gegen Sebastian Rüger sehr gute Durchgänge und holte sich bei 597:582 und 2:2 Sätzen nicht nur das beste Ergebnis sondern einen wichtigen Punkt - den einzigen. Denn Robert und Daniel Rösch sowie Patrick Krieger konnten mit ihren Durchgängen nicht an die Ergebnisse von Oettl und Held anknüpfen. Bei Robert Rösch kam noch Pech dazu, als er bei Punktgleichheit mit 547:549 den Zähler an Andree Roos abtreten musste. Damit war jegliche Siegchance vertan. Daniel Rösch, der sich in den letzten Spielen wieder stabilisiert hatte, war gegen Christian Wilke ebenso auf verlorenem Posten. Wilke spielte zudem noch Bestleistung und ließ Rösch bei 572:639 und 1:3 Punkten deutlich hinter sich. Auch Patrick Krieger musste die Überlegenheit der Bamberger an diesem Tag neidlos anerkennen (568:590 bei 2:2). Tabellenplatz zwei bleibt erhalten. Aber eine Chance, sich nah an den Ersten zu schieben, ist vertan.T. Rückner - B. Baumer 587:552/3:1/ 1:0

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.