25.04.2016 - 02:10 Uhr
HirschauOberpfalz

Umwelttheater Wiesbaden gastiert in Grundschule Schlaumann und Trine

Vor vier Jahren waren sie schon mal Gast an der Grundschule: Jutta Reif und Axel Güttler vom Umwelttheater Wiesbaden. Die Schulleitung erinnerte sich an die positive Resonanz bei Kindern und Lehrern und holte das Team erneut nach Hirschau. Umweltschutz, Abfallvermeidung und Wiederverwertung sollten den Mädchen und Buben nochmals nahegebracht und das bereits im Elternhaus und in den Klassen erarbeitete Vorwissen kindgerecht dargestellt werden. "Herr Schlaumann" und seine nervige Mitbewohnerin Trine zeigten als "Umweltschweinchen" fehlerhaftes Verhalten auf und überzeugten mit praktischen Übungen plausibel, etwa das richtige Sortieren von Müll. Wertvolle Rohstoffe, das wussten die Kleinen schon, sollen in den Familien gesammelt und zum Wertstoffhof gebracht werden. Die "Bekehrung" der Umweltsünderin Trine quittierten die Kinder mit großem Beifall.

von Josef SchmaußerProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.