21.12.2016 - 14:46 Uhr
Oberpfalz

Mit 3,4 Promille auf dem Weihnachtsmarkt Polizei fasst betrunkenen Dieb

Einen sturzbetrunkenen Dieb haben Polizisten auf dem Weihnachtsmarkt in Hof aus dem Verkehr gezogen. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch war der 55-Jährige am Dienstagabend hilflos am Boden sitzend entdeckt worden.

Symbolbild: dpa
von Agentur DPAProfil

Da bei dem Mann mehr als 3,4 Promille Alkohol festgestellt wurden, kam er in ein Klinikum. Der Mann hatte zuvor insgesamt fünf Christbaumkugeln am Weihnachtsmarkt mitgehen lassen. Nun wartet auf den betrunkenen Dieb eine Anzeige.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp